Ostheimer Holzspielzeug

Seite 1 von 1
Ostheimer Holzspielzeug ist ein renommiertes deutsches Unternehmen, das sich auf die Herstellung von hochwertigen, handgefertigten Holzspielzeugen spezialisiert hat. Diese Spielzeuge zeichnen sich durch einzigartige, einfache Formen aus, die die Fantasie von Kindern anregen sollen. Gegründet von Margarete Ostheimer, basiert die Produktionsphilosophie auf den Grundsätzen der Waldorfpädagogik, die die kreative und ganzheitliche Entwicklung von Kindern fördert.

Das Unternehmen legt großen Wert auf Nachhaltigkeit und verwendet ausschließlich Holz aus nachhaltig bewirtschafteten europäischen Wäldern. Die Spielzeuge werden mit umweltfreundlichen Farben und natürlichen Ölen behandelt, was sie sicher und langlebig macht. Jedes Stück wird von Hand geschnitzt und bemalt, wodurch jedes Spielzeug zu einem Unikat wird.

Ostheimer ist auch für sein soziales Engagement bekannt und hat eine Stiftung ins Leben gerufen, die Projekte unterstützt, die Kindern helfen und den Wert des freien Spiels fördern. Das Unternehmen betont die Bedeutung des Spiels für die kindliche Entwicklung und bietet eine Vielfalt an Spielzeugen an, die von Waldtieren über Märchenfiguren bis hin zu biblischen Szenen reichen. Mit ihrer Philosophie, die Qualität und das kindliche Wohl in den Vordergrund stellt, hat sich Ostheimer Holzspielzeug als ein bedeutender Akteur in der Welt des qualitativen Spielzeugs etabliert.